Filmreihe 2017

Die Filmvorführungen fanden von Mai bis November 2017 in Solothurn, Olten und Grenchen statt. Der Eintritt ist gratis, die Gebühren werden von der Kontaktstelle Selbsthilfe Kanton Solothurn und dem Solothurner Bündnis gegen Depression übernommen.

Film 1 Geprüfte Liebe

Samstag, 20. Mai 2017: Geprüfte Liebe (Regie Dieter Gränicher)

Kino Capitol, Solothurn. Filmmatinée um 11 Uhr mit anschliessender trialogischer Diskussion.
(Filmvorführung anlässlich des 21. Mai: Nationaler Tag der Selbsthilfe)

Film 2: Dem Himmel zu nah

Montag, 11. September 2017: Dem Himmel zu nah (Regie Annina Furrer)

Kino Rex Grenchen. Filmvorführung um 18.30 Uhr mit anschliessender trialogischer Diskussion.

(Filmvorführung anlässlich des 10. September: Internationaler Tag der Suizidprävention.)

Film 3: Der Frosch

Dienstag, 10. Oktober 2017: Der Frosch (Regie Jann Preuss)

Kino Uferbau, Solothurn. Filmvorführung um 18.30 Uhr mit anschliessender trialogischer Diskussion.
(Filmvorführung anlässlich des 10. Oktober: Internationaler Tag der psychischen Gesundheit)

Film 4: Looking like my mother

Sonntag, 5. November 2017: Looking like my mother (Regie Dominique Margot)
Kino Lichtspiel Olten. Filmmatinée um 11 Uhr mit anschliessender trialogischer Diskussion.
(Filmvorführung im Rahmen der Solothurner Aktionstage Psychische Gesundheit)